News

Mit KLM nach Punta Cana vom 10.04.2011

Mit KLM nach Punta Cana

KLM übernimmt im Winter ein weiteres Karibik-Ziel von der Tochter Martinair: Neben Havanna wird die niederländische Airline auch Punta Cana anfliegen. Die Touristendestination in der Dominikanischen Republik steht ab 31. Oktober zweimal wöchentlich auf dem Flugplan, montags und donnerstags. Auf dem Hinflug wird ein Zwischenstopp in Havanna eingelegt. KLM setzt auf der Strecke ein MD11 mit 285 Sitzen ein.

Der Ferienflieger Martinair stellt im Winter den Passagierverkehr ein. Ein großer Teil seines Flugangebots wird künftig die Muttergesellschaft abdecken.

Text: Touristik aktuell

 

Übersicht